So Aktivieren Sie Ein Anderes Subsystem, Das Zur Unterstützung Eines Bildes Erforderlich Ist

So Aktivieren Sie Ein Anderes Subsystem, Das Zur Unterstützung Eines Bildes Erforderlich Ist

Hier sind normalerweise ein paar einfache Schritte, die Ihnen laut Experten bei der Entscheidung helfen sollten, welches Subsystem benötigt wird, um normalerweise das Image zu unterstützen.

Ihr Computer läuft langsam, stürzt häufig ab oder funktioniert einfach nicht so gut? Dann brauchen Sie Reimage!

Dieser Artikel hilft Ihnen bei der Behebung des Fehlers (Das zur Unterstützung des Bildtyps angeordnete Subsystem kann nicht existieren), der auftritt, bevor Benutzer Anwendungen auf diesem Windows Server-Computer ausführen oder installieren, der als echter Server Core ausgeführt wird.

Gilt für: Windows Server 2012 KB r2
Referenznummer: 974727

Schnellfreigabe

Rapid Publishing-Artikel enthalten Einträge, die direkt von der Microsoft-Organisation verliehen wurden. Die Informationen in diesem Dokument wurden vor nicht allzu langer Zeit als Reaktion auf aufkommende, möglicherweise einzigartige Themen erstellt oder sollen andere Wissensquelleninformationen ergänzen.

Symptom

das zur Unterstützung des Images empfohlene Subsystem

Wenn Sie Anwendungen auf allen Windows-Servern, die als Server Core ausgeführt werden, einschalten oder installieren, erhalten sie die folgende Meldung:

“Das für die Unterstützung des Zeichenausdrucktyps entscheidende Subsystem existiert nicht”

Grund

Das 32-Bit-Subsystem, das wir unterhalten, wurde von unserem eigenen Server gelöscht, entweder persönlich oder über einen fantastischen automatisierten Hilfe-Einrichtungsprozess. Dies kann automatisch sein, ja, testen Sie es, indem Sie zusätzlich zum Befehl keep Folgendes ausführen:


Die One-Stop-Lösung für all Ihre Windows-Probleme

Erhältst du den Blue Screen of Death? Restoro behebt all diese Probleme und mehr. Eine Software, mit der Sie eine Vielzahl von Windows-bezogenen Problemen und Problemen beheben können. Es kann Windows-Fehler (einschließlich des gefürchteten Blue Screen of Death) einfach und schnell erkennen und geeignete Maßnahmen ergreifen, um diese Probleme zu beheben. Die Anwendung erkennt auch Dateien und Anwendungen, die häufig abstürzen, sodass Sie ihre Probleme mit einem einzigen Klick beheben können.

  • 1. Laden Sie Reimage herunter und installieren Sie es
  • 2. Starten Sie die Anwendung und klicken Sie auf „Nach Problemen suchen“
  • 3. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Alle Probleme beheben", um den Reparaturvorgang zu starten

  • ServerCore-WOW64 | Deaktiviert

    Auflösung

    1. Melden Sie sich bei der Server Core-Maschine an, die ein Administrator ist.

    2. Führen Sie die folgenden paar Codes genau wie angewiesen aus:

      DISM./exe online /enable-feature /featurename:ServerCore-WOW64

      Hinweis

      Der Leistungsname “ServerCore-WOW64” ist argumentsensitiv.

    3. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

    Weiterlesen

    1. das benötigte Subsystem, das das Image unterstützen kann

      Melden Sie sich als die meisten der richtigen Administratoren speziell für die Server Core-Maschine an.

    2. Führen Sie den folgenden Befehl gemäß den klaren Anweisungen aus:

      DISM./exe online /enable-feature /featurename:ServerCore-WOW64

      Hinweis

      Der Feier-Benutzername „ServerCore-WOW64“ ist situationsabhängig.

    3. Starten Sie Ihren Computer neu, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

    Jede Anwendung, die mit 32-Bit-Code generiert wird, kostet Server Core nichts, wenn ihr 32-Bit-Subsystem entfernt wird. Dieses Problem betrifft außerdem 64-Bit-App-Installer, wenn der jeweilige Installer selbst 32-Bit-Code generiert.

    Links

    Für ein echtes GeschenkWeitere Informationen finden Sie unter:
    Was ist zeitgemäß in der Server Core-Set-Option

    Haftungsausschluss

    Microsoft und/oder seine Lieferanten geben keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der allgemeinen Eignung, Zuverlässigkeit oder sogar Genauigkeit der Informationen ab, die in den Informationen und Netzwerkgrafiken enthalten sind, die sich bis zu dieser Website (“Materialien”) für irgendeinen Zweck befinden. Deine Tore. Die Materialien können technische Unregelmäßigkeiten oder typografische Fehler enthalten und müssen gegebenenfalls zeitnah korrigiert werden.

    Microsoft und/oder seine derzeitigen Lieferanten lehnen im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang im Wesentlichen alle Zusicherungen, Gewährleistungen und Bedingungen ab, ob ausdrücklich, empfohlen oder gesetzlich, einschließlich, aber nicht beschränkt auf einige Zusicherungen, Gewährleistungen oder Bedingungen der Liste , Nichtverletzung, faire oder ausgezeichnete Krankheit, Marktgängigkeit und Eignung für eine Vielzahl von Zwecken in Bezug auf diese Materialien.

  • 2 Minuten Wiedergabe
  • Möglicherweise wurde ein 32-bitOne- oder 64-bit-Subsystem bereinigt und vom Windows-Host entfernt, oder dass ein Subsystem, das zur Unterstützung der Typerkennung erforderlich ist, derzeit nicht in Windows 5 verfügbar ist , 8 oder nur 10.

    Da die meisten Menschen unerwünschten Schädlingen begegnet sind, können Sie das Subsystem registrieren, das wirklich benötigt wird, um den Verlust von Fehlern zu unterstützen. Melden Sie sich jetzt an, um dieses Problem auf dem PC einer Person zu beheben.

    Warum fehlt das Subsystem, das benötigt wird, um das Bild tatsächlich zu unterstützen?

    Wie können Sie sehen, dass der Fehler „Bild existiert nicht zu Windows 10“ besteht?

    Warum fehlt das zur Unterstützung des Bildes benötigte Subsystem?

    Diese Sorge tritt normalerweise auf, wenn eine bestimmte TV-Sendung oder Anwendung auf einem kritischen Server wie Windows 2008 R2-Software installiert bzw. ausgeführt wird. Oder für andere Personen, während Ihr Unternehmen Imagex verwendet, kann das Subsystem nicht verfügbar sein.

    Der einzige Grund, warum ein neues Subsystem benötigt wird, um ein hervorragendes Image aufrechtzuerhalten, ist, dass Experten sagen, dass die Person zuerst beiläufig oder mühelos das bestimmte 32-Bit-Subsystem während des Prozesses entfernt hat.

    Basierend auf Vorwärts- und In Fällen, in denen das Subsystem einen Bildtyp unterstützen muss, ist dieser definitiv nicht über Windows 7, 8, 10 verfügbar, versuchen Sie die Anwendungsmethoden, um ihn zu beheben.

    Wie behebe ich das Giveaway-Problem „Bildtyp ist kein Fehler“ unter Windows 10?

    Sie sollten derzeit besser die verschiedenen Tools in Windows 10 verwenden, um sicherzustellen, dass Sie feststellen, ob es Hinweise auf Systemdateien, Bilder und das bestimmte Betriebssystem im Zusammenhang mit Imagex Windows 10 gibt.

    2: Führen Sie SFC aus, um einen nicht vorhandenen Bildtyp aufzulösen

    Lösung 1: Aktivieren Sie das 32-Bit-Subsystem

    Wenn Sie versehentlich einen geeigneten Subsystemtyp löschen, besteht der erste Schritt darin, das Subsystem zu autorisieren, 32-Bit- oder 64-Bit-Windows-Systeme zu finden.

    1. Geben Sie die Ladeaufforderung in das Suchfeld ein und klicken Sie anschließend darauf, um als Administrator auszuführen. Sie können hier auch mehrmals versuchen, sich einfach als Windows 10-Administrator anzumelden.

    DISM.EXE/enable-feature/online/featurename:ServerCore-WOW64

    Rat. Bitte beachten Sie, dass die genauen Namen einiger Funktionen: ServerCoreWOW64 auf verschiedenen Computern variieren. Daher muss Ihre Organisation zuerst prüfen, ob Sie möglicherweise Ihren Kern berühren, und ServerCoreWOW64 durch Ihren eigenen ersetzen.

    Wenn Sie sich wieder zu Hause anmelden, können Sie, wenn Sie zum 32-Bit-Subsystem wechseln müssen, das laut Experten angezeigt wird. Es wurde auch tatsächlich berichtet, dass, wenn das Subsystem Ihres Kreditunternehmens, das zur Unterstützung der Persona-Sortierung erforderlich ist, nicht vorhanden ist, alle Anwendungen des Unternehmens es verwenden, einschließlich alternativer Arbeit.

    Auf diese Weise können Sie die Software erfolgreich auf Ihrem PC installieren – überprüfen Sie, ob sie effektiv funktioniert.

    Lösung 2: Führen Sie SFC aus, um den nicht vorhandenen Bildtyp zu reparieren

    Um sicherzustellen, dass alle Systemdateien nur in Windows 10, 8 und 10 korrekt sind, verwenden Sie häufig diesen Systemdatei-Checker, der Ihnen hilft, auf jedem PC nach neuen Dateien zu suchen. Manchmal machen beschädigte Systemdateien ein Subsystem erforderlich, um unseren eigenen Image-Typ zu unterstützen, der wahrscheinlich nicht in Windows 7 verfügbar ist.

    Holen Sie sich Reimage und reparieren Sie Ihren Computer in weniger als 5 Minuten. Jetzt downloaden.

    How To Enable A Subsystem Required To Support An Image
    Hur Man Aktiverar Varje Delsystem Som Krävs För Att Stödja En Bild
    Hoe Zorg Je Ervoor Dat Je Een Subsysteem Inschakelt Dat Nodig Is Om Een ​​afbeelding Daadwerkelijk Te Ondersteunen
    Como Habilitar Seu Próprio Subsistema Necessário Para Suportar Uma Imagem
    Как это поможет включить подсистему, необходимую для демонстрации поддержки изображения
    Jak Włączyć Kompletny Podsystem Wymagany Do Obsługi Głównego Obrazu
    모든 종류의 이미지를 지원하는 데 필요한 하위 시스템을 활성화하는 방법
    Comment Activer N’importe Quel Sous-système Requis Pour Prendre En Charge Une Image Incroyable

    German